top of page
appia overlay.jpg

Fahrradverleih in Rom

TopBike Rental ist der am besten ausgestattete Fahrradverleih in Rom: Die Innenausstattung ist reichhaltig mit einer Reihe hochwertiger Modelle und erinnert eher an einen Fahrradladen als an einen Fahrradverleih. Mountainbikes , Rennräder , Tandems – was auch immer. Wir haben sogar einen großen Bereich, der Elektrofahrrädern gewidmet ist!

Wenn Sie die umfassendste, am besten gewartete und qualitativ hochwertige Flotte noch nicht von einer Buchung überzeugt, finden Sie hier ein paar weitere gute Gründe dafür:

Helm und ABUS Bügelschloss inklusive

Große Auswahl an Rahmengrößen

Water_bottle_edited_edited_edited.png

Auswahl an hochwertigem Zubehör

Kostenlose Stornierung bis zu

24 Stunden vor dem Gottesdienst

Tripadvisor-Widget-Bild

Um unsere verfügbaren Fahrräder zu sehen und online eine Reservierung vorzunehmen , scrollen Sie bitte unten. Extras und Zubehör finden Sie unten in der Kategorie Extras.

Unsere TopBikes zum Verleih

All Bikes

TopBike-Verleih Rom

Radfahren in Rom, Italien : Es gibt keinen besseren Weg, Rom und seine wunderbare Umgebung zu erkunden als auf zwei Rädern! Wenn Sie in der Ewigen Stadt ein Fahrrad mieten, haben Sie Zugang zu Orten, die Sie mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln nie erreichen könnten, und können gleichzeitig größere Entfernungen zurücklegen, als Sie es zu Fuß tun könnten.

Ein gutes Fahrrad ist alles, was Sie brauchen – und davon haben wir jede Menge. Unser Name ist nicht umsonst TopBike : Angetrieben von unserer eigenen Leidenschaft für das Radfahren bieten wir unseren Kunden gerne die gleichen Fahrräder an, auf denen wir auch gerne fahren. Unser Service ist der beste Fahrradverleih, den Italien zu bieten hat!

Was die Orte zum Radfahren angeht, hat diese Stadt wirklich die Qual der Wahl: Radfahren in Rom kann ein wirklich magisches Erlebnis sein, egal ob Sie die zahlreichen wunderschönen Parks der Stadt erkunden, wie Villa Ada Savoia, Villa Pamphili, Villa Borghese oder Caffarella, oder sich auf etwas wagen die Appia Antica hinunter zum Aquäduktpark.

Außerhalb dieser Fahrradstandorte ist es kein Geheimnis, dass es in Rom nur wenige Fahrradwege gibt. Wenn Sie jedoch unseren Ratschlägen folgen und unsere Fahrradkarte für die Innenstadt nutzen, vermeiden Sie den Verkehr und tauchen sorglos in das bezaubernde Freilichtmuseum der Ewigen Stadt ein.

Unsere Fahrräder sind entweder elektrisch unterstützt oder leicht (einschließlich einiger Modelle mit Carbonrahmen) und verfügen über effiziente Bremsen, hydraulische Stoßdämpfer, bequeme Sättel, pannensichere Reifen und ein reibungsloses und scharfes Antriebssystem. Ihre Traumfahrt kann jetzt Wirklichkeit werden …

Fahrradverleih in Rom – vollgefedertes Cannondale-Mountainbike

Ist Radfahren in Rom sicher?

Rom Fahrradverleih – Radfahren für Kinder in der Villa Borghese

Die Zahl der Radfahrer in Rom ist von Jahr zu Jahr deutlich gestiegen. Obwohl Rom nicht als Paradies für Radfahrer bekannt ist, ist die Erkundung der Ewigen Stadt mit dem Fahrrad mit ein wenig gesundem Menschenverstand und unseren hilfreichen Tipps tatsächlich sehr sicher und macht Spaß. Vor allem, wenn Sie sich für eines unserer Elektrofahrräder entscheiden.

Viele Straßen in der Innenstadt sind für Autos gesperrt und eignen sich hervorragend zum Radfahren. Wenn Sie Strecken folgen, die für den Verkehr gesperrt sind oder nicht mit Kraftfahrzeugen befahren sind, haben Sie Zugang zu einigen der schönsten Parks Roms, darunter Villa Borghese, Villa Pamphili, Villa Ada oder das Caffarella-Tal. Sie können dem Lärm der Stadt auch entfliehen und den Radweg am Tiber nehmen oder sich hinter die römischen Mauern begeben und entlang der Appia Antica oder der antiken römischen Aquädukte fahren .

Bei TopBike können Sie alle Arten von Fahrrädern mieten, darunter auch sichere und hochwertige Elektrofahrräder mit Tretunterstützung. Wir versorgen Sie mit allem, was Sie brauchen, um Ihre Fahrt so sicher und komfortabel wie möglich zu genießen! Daher kann Fahrradfahren in Rom, Italien, sicher und unterhaltsam sein.

Rom City Fahrradverleih in der Via Labicana

Doch werfen wir einen genaueren Blick auf die von uns angebotenen Modelle.

Zunächst einmal vermieten wir keine Citybikes für den Einsatz im Zentrum von Rom. Warum? Das Stadtzentrum ist besonders voller Kopfsteinpflasterstraßen. Obwohl Kopfsteinpflaster viel Charme hat und viel schöner als Asphalt ist, ist es beim Fahren nicht besonders komfortabel. Standard-Stadträder helfen hier nicht weiter, da sie meist über eine starre Gabel und eine Geometrie verfügen, die den Rücken kaum entlastet.

Darüber hinaus ist Rom für seine sieben (sprichwörtlichen) Hügel berühmt! Obwohl es sich nicht um wirklich große Hügel handelt, können einige der bergauf führenden Strecken eine Herausforderung sein und lassen sich am besten mit einem leichten Fahrrad und einer großen Auswahl an Gängen oder mit einem Elektrofahrrad mit Tretunterstützung bewältigen.

Im Gegensatz zu Cityrädern verfügen Trekkingräder sowohl über eine Federgabel als auch über mindestens 24 Gänge. Wir bieten erstklassige, leichte deutsche Trekkingräder der bekannten Marke Winora an. Diese Modelle verfügen über hydraulische Scheibenbremsen und sind aufgrund ihrer Trekking-Geometrie eine gute Wahl für längere Stadtausflüge oder sogar Radtouren!

Und wenn Sie immer noch Angst vor den sieben Hügeln Roms haben, können Sie sich jederzeit für ein E-Bike entscheiden! (Mehr zu Elektrofahrrädern im entsprechenden Absatz weiter unten).

TopBike Mountainbikes

Rom Fahrradverleih – Cannondale Carbon Mountainbike

Für erwachsene Mieter haben wir fünf verschiedene Mountainbikes im Angebot, für Kinder drei. Seien Sie also versichert, dass Sie uns Ihre Mountainbike-Familienaktivität in Rom anvertrauen können!

Unser Einstiegsmodell für Erwachsene ist ein Hardtail- Cross-Country-Mountainbike mit Aluminiumrahmen, 29-Zoll-Rädern, einer RockShox-Gabel und einem 30-Gang- Shimano-Deore- Antriebssystem.

Dies ist ein sehr vielseitiges und komfortables Fahrrad, das wir oft für Fahrten in der Stadt, kurze Ausflüge außerhalb der Stadt oder Fahrradausflüge mieten. Für letztere Verwendung können wir an diesen Modellen auch problemlos einen unserer hinteren Fahrradträger montieren, um ihn an unseren Ortlieb-Gepäcktaschen zu befestigen.

Wenn Sie Mountainbiken lieben, aber auch Geschwindigkeit und Agilität lieben, empfehlen wir Ihnen eines unserer Cannondale Scalpel HT Carbon 4 mit Hardtail -Carbonrahmen . Dieses superleichte Cross-Country-Mountainbike hat die richtige Geometrie für bergauf verlaufende Strecken, kann sich aber auch problemlos behaupten bergab fahren. Es verfügt über 29-Zoll-Räder und eine RockShox-Gabel sowie einen Shimano XT/Deore-Antrieb und Scheibenbremsen.

Wenn Sie sich stattdessen eher für technische Abfahrten interessieren, empfehlen wir Ihnen, eines unserer Cannondale Habit 3-Fahrräder zu mieten: Dabei handelt es sich um ein vollgefedertes Trailbike (eher als „All-Mountain-Bike“ bezeichnet) mit großzügigem Federweg und Plus-Reifen.

Wenn Sie ein höheres Level erreichen und das Allerbeste im Hardtail-Cross-Country-Fahren suchen, mieten Sie unser Cannondale F-si Carbon 2 (es ist praktisch ein Blitz!) oder das legendäre vollgefederte Cannondale Scalpel Carbon 2 , beide mit 29-Zoll-Laufräder und erstklassige Komponenten.

Für Kinder umfassen unsere Optionen ein Cannondale-Mountainbike mit 20-Zoll-Rädern und Ghost-Mountainbikes mit 24-Zoll-Rädern. Und zu guter Letzt: Stevens Colorado-Fahrräder mit 26-Zoll-Rädern für Kinder von 9 bis 12 Jahren, ausgestattet mit modernsten Komponenten.

Mit einem Wort: Bei uns haben Sie in Rom Mountainbiken aller Art in der Hand.

Elektrofahrradverleih Rom

Rom Fahrradverleih – vollgefedertes E-Mountainbike

Für diejenigen, die nicht regelmäßig trainieren, es lieber etwas ruhiger angehen lassen oder sich vielleicht einmal an wirklich anspruchsvollen Strecken versuchen möchten, haben wir verschiedene E-Bikes im Verleih – egal ob fürs Citybiken, für Reisen oder fürs Gelände.

Im ersten Fall würden wir eines unserer Cannondale Adventure Neo 3.1 EQ E -Bikes vorschlagen, ausgestattet mit einem zuverlässigen Yamaha-Elektromotor und -Akku sowie einer „entspannten“ Geometrie.

Wir sind stolz darauf, der beste Verleih von Elektrofahrrädern in Rom zu sein, daher können wir es nicht versäumen, elektrische Mountainbikes mit Tretunterstützung anzubieten! Wir bieten eine Hardtail-Cross-Country-Version an, das Stevens E-Wave, mit Elektromotor und Bosch-Akku, 29-Zoll-Rädern und hydraulischen Shimano Deore-Scheibenbremsen und Antriebssystem. Ausgestattet mit einem äußerst bequemen Sattel ist es ein sehr vielseitiges Fahrrad, das auch für Fahrten in der Stadt eine Freude ist.

Wenn Sie aber aufs Ganze gehen möchten, können Sie unser Elektrofahrrad Ghost Enduro mit Tretunterstützung mieten. Dieses vollgefederte E-Bike ist ein Biest mit einem leistungsstarken Bosch Performance CX-Elektromotor und -Akku, einer Rock Shox-Gabel mit 160 mm Federweg, 29-Zoll-Rädern und einem SRAM SX Eagle-Getriebe!

Zuvor haben wir die vielen Parks erwähnt, in denen Fahrradfahren in Rom eine Gelegenheit ist, die man sich nicht entgehen lassen sollte ... Villa Ada, Villa Pamphili, Caffarella, die monumentale Villa Borghese, ganz zu schweigen von den Parks Monte Mario und Pineto ... und wie könnten wir das vergessen Aquäduktpark und die Appia Antica? Sie sind alle sehr unterschiedlich, aber eines haben sie gemeinsam: Es macht großen Spaß, sie mit dem Mountainbike zu fahren. (Um ehrlich zu sein, ist die Villa Borghese eine kleine Ausnahme, da sie über gepflasterte Wege verfügt). Entdecken Sie jeden dieser Parks mit der Leichtigkeit der elektrischen Unterstützung an Bord eines unserer E-Bike-Modelle!

Tandemfahrradverleih Rom

Genießen Sie die traditionelle Art des Roma-Bikesharings – mit einem Tandem! Wir sind stolz darauf, das einzige Unternehmen zu sein, das Tandemfahrräder in Rom vermietet!

Wir haben 3 verschiedene Modelle im Angebot: ein Cannondale Tandem-Mountainbike , ausgestattet mit hydraulischen Scheibenbremsen und soliden Komponenten; ein Cannondale Tandem-Rennrad , unser Flaggschiffmodell (das erste Fahrrad, das Sie sehen, wenn Sie unseren Shop betreten!); und eine Reihe von Tandem-Trekkingrädern.

Alle unsere Tandems sind für längere Touren geeignet, da sie problemlos mit Gepäckträgern ausgestattet werden können.

 

Rennradverleih Rom

Rom Fahrradverleih – Cannondale Carbon Rennrad

Um das Ganze abzurunden, sind wir auch der einzige Rennradverleih in Südmittelitalien.

Wir bieten ein hervorragendes Aluminiumrahmenmodell, ausgestattet mit Shimano Ultegra-Komponenten, das nur 8,2 kg wiegt. Es eignet sich besonders für Fahrten auf asphaltierten Straßen, da es mit einem Gepäckträger ausgestattet werden kann.

Anspruchsvollere Radfahrer können unsere Carbon-Rennräder mieten, die mit Sram Force-Komponenten ausgestattet sind. Sie wiegen nur 6,8 kg! Achten Sie jetzt auf diese Geschwindigkeitsbegrenzungen….

Natürlich vermieten wir unsere eigenen Clip-Pedale, wir empfehlen Ihnen jedoch, Ihre eigenen mitzubringen; Einer unserer Mechaniker wird in kürzester Zeit zur Stelle sein, um sie einzubauen.

Fahrräder mit Kindersitzen zum Mieten in Rom


Die Top Bike- Philosophie besteht darin, das Allerbeste anzubieten, und dieses Motto erstreckt sich auf jedes Ausrüstungsteil – sogar auf Kindersitze ! Deshalb verwenden wir das Beste auf dem Markt: Hamax. Wir bieten sowohl vorne montierte (bis 15 kg) als auch hinten montierte (bis 25 kg) Kindersitze an, die sowohl an unseren Mountainbikes (Elektro und Normal) als auch an unseren Trekkingrädern (Elektro und Normal) befestigt werden können. .

Fahrradverleih Italien

Jede Saison reisen Hunderte von Radfahrern auf die italienische Halbinsel, angezogen von der Idee, in Italien Fahrrad zu fahren. Einige sind eingefleischte Bikepacking-Enthusiasten, die ihre persönlichen Fahrräder und Fahrradausrüstung mit sich führen, andere sind gelegentliche Radurlauber, die beabsichtigen, nach ihrer Ankunft in Italien Fahrräder zu mieten. Beiden gemeinsam ist, dass sie alle das große Fahrradpotenzial dieses Mittelmeerlandes im Rahmen einer mehrtägigen (und oft mehrwöchigen) Reise erkunden möchten.

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, selbst in Italien Fahrrad zu fahren? Die Optionen reichen von mittelalterlichen Pilgerrouten wie der Via Francigena (der 500 km lange Abschnitt zwischen Lucca und Rom ist atemberaubend) bis zur epischen Ciclovia del Sole (3000 km von den italienischen Alpen nach Sizilien) bis hin zu Bergpfaden im Apennin bis hin zu unglaublichen Küstenrouten entlang der Amalfiküste – wenn Sie auf der Suche nach einem längerfristigen Fahrradverleih sind, ist Italien der beste Ort für eine Radtour.
Und wenn Sie für Ihr Abenteuer hochwertige, zuverlässige Fahrräder mieten müssen, ist TopBike Rental & Tours hier, um Ihnen bei der Verwirklichung Ihrer italienischen Traumfahrt zu helfen!

Zu guter Letzt: ein kurzer Hinweis zu Radrouten in Rom . Es gibt, wie gesagt, nicht viele davon, aber wir müssen vor ihrer Verwendung ein Wort der Warnung verschwenden. Während die älteren Radwege wie das Tiberufer oder der Radweg auf der Via Cristoforo Colombo sicher zu nutzen sind (da sie von der Hauptstraße getrennt sind), hat der Stadtrat von Rom kürzlich ein neues Radwegnetz eingerichtet Teil der Hauptstraße!
Als ob das nicht genug wäre, unterliegen diese Radwege häufig unmarkierten Umleitungen bei der Annäherung an Bushaltestellen oder Müllcontainer, die den Radweg in Richtung der Mitte einer Hauptstraße führen.
Offensichtlich können diese Radwege sehr gefährlich sein. Wir raten daher, sie nicht zu benutzen!

bottom of page